Startplatz

16.12.2021:  Kein „2Gplus“ mehr in der Halle

Hallenflieger: 2G
Wer nicht geimpft bzw. genesen ist, darf leider weiterhin nicht am Hallenfliegen teilnehmen! Dagegen entfällt die Pflicht für geimpfte und genesene, einen negativen Corona-Test vorzuweisen. Die Regeln zur Hallennutzung wurden dahingehend geändert, dass „jedem Teilnehmer ein Fläche von mindestens 10qm zur Verfügung steht“. Wir dürften weit mehr Fläche pro Teilnehmer anbieten können 😉

Die Teilnahme wird wie gehabt dokumentiert und es besteht darüber hinaus FFP2-Maskenpflicht. Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres sind von der Regelung ausgenommen.

Flugplatz: Draußen 2G und drinnen 2Gplus
Für den Flugplatz gilt die 2G – Regel. Bitte beachtet aber, dass für Zusammenkünfte in unserer Vereinshütte wie bisher 2Gplus gilt!

Wir hoffen auf Euer Verständnis und auch auf Eure Mitwirkung bzw. Unterstützung bei der Einhaltung der Regeln, sodass wir weiterhin viel Spaß beim gemeinsamen Fliegen haben werden.

Der Vorstand


Unser Flugplatz ist für Mitglieder geöffnet, bitte beachtet die am Platz ausgehängten Regeln sowie die jeweils hierzu aktuell gültigen Corona-Bestimmungen des Landkreises Hameln! Für Besucher und Gäste ist der Platz weiterhin gesperrt!

 

Achtung   –Verbindlich–   Achtung

CORONA:   Dokumentationspflicht

Alle am Platz befindlichen Vereinsmitglieder haben sich, sofern nicht eine separate Anwesenheitsliste geführt wird, verbindlich und eigenverantwortlich mit ihrer Ankunfts- und Abfahrtszeit in das Flugbuch einzutragen. *

*Dies gilt für alle aktiv und passiv anwesende Vereinsmitglieder! Gemeint ist hier nicht nur der Zeitraum der aktiven Sportausführung!

Die vom RKI allgemein bekanntgemachten Hygiene- und Abstandvorschriften (2m) sind zwingend einzuhalten!

Bleibt bitte alle gesund. Holm- und Rippenbruch

Der Vorstand

MFC Hameln-Lachem e.V.

 

Wiedereinstieg in den Sport (Info)


Willkommen beim MFC Hameln-Lachem e.V.