Info / Umfrage vom DAeC

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Vereinsvorstände,

in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur (BMVI) sammeln wir Daten zum Thema „Sicherheit im Modellflug“. Die Erhebung soll zeigen, wie sicher der Modellflug in Deutschland ist und unser Hobby vor zukünftigen Restriktionen seitens der Gesetzgebung schützen. Wir bitten Sie daher, die folgende Erhebung in Hinblick auf den Flugbetrieb auf Ihrem Vereinsgelände im vergangenen Jahr zu beantworten. Die Daten sollen gerne frei geschätzt werden, sofern keine Zahlen vorliegen.

Die Beantwortung dauert in etwa zwei Minuten und ist absolut anonym. Es werden keinerlei Daten aus dieser Umfrage für andere Zwecke verwendet. Die Datensätze sind ihnen nicht zuordenbar.

umfrage-sicherheit.modellflugimdaec.de.

Diese Version kann von jedem Modellflieger bearbeitet werden. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass diese Umfrage genauso an Piloten von Segelflugmodellen von unter 300 g Abfluggewicht wie auch an Hubschrauber- oder Jetpiloten gerichtet ist. Auch ist es irrelevant, ob der beschriebene Flugbetrieb auf dem Modellfluggelände oder „auf der grünen Wiese“ stattgefunden hat. Wir freuen uns über Ihre Mithilfe und hoffen auf viele Teilnehmer um valide Daten gewährleisten zu können.

Mit freundlichen Modellfliegergrüßen aus Braunschweig,

Sebastian Brandes

Bundeskommission Modellflug

Referent Modellflug
Deutscher Aero Club e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Hermann-Blenk-Straße 28

38108 Braunschweig

Tel.: +49 (0) 531/23540-56
Fax: +49 (0) 531/23540-11

www.daec.de
www.modellflugimdaec.de

Zurück